Karl-Egon-Straße

Karl-Egon-Str. 22/23, 10318 Berlin
Ausführungszeitraum:
2015 - 2017
Auftraggeber:
HOWOGE Wohnungs­baugesellschaft mbH
Architekt(en):
Landherr Architekten
Auftragsvolumen:
750.000,- Euro
Nutzung:
Wohnhaus
Leistungsbeschreibung:
Dachgeschossausbau, Holzbetonverbunddecke
Ausführliche Leistungsbeschreibung:

Das bestehende Wohngebäude der HoWoGe stammt aus der Gründerzeit. Das Gebäude ist ein 3-geschossiges Miethaus mit 2 Treppenaufgängen. Die Seitenflügel werden durch Zwischenpodeste erschlossen, diese sind halbgeschossig versetzt.

Durch den Ausbau des Dachgeschosses entstanden pro Treppenaufgang jeweils zwei neue Wohneinheiten.

Wir wurden mit der Ausführung der Abbruch-, Zimmerer- und Dachdeckerarbeiten beauftragt.

Die vorgefundene Dachstuhlkonstruktion musste aufgrund des starken Wurmbefalls vollständig entfernt und neu errichtet werden. Sie wurde den neuen Grundrissen für den erweiterten Wohnraumbedarf angepasst.

Zur Stabilisierung der vorhandenen Holzbalkendecke im Dachgeschoss wurde eine Holz -Beton-Verbund-Konstruktion gewählt.

Karl-Egon-Straße

Eine kleine Auswahl unserer Referenzen

Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Kontaktieren Sie uns noch heute:

030 51 43 0 43

Sie haben Interesse an einer Zusammenarbeit?

Unsere Kunden erhalten von uns umfassende Leistungen wie die Kalkulation und Arbeitsvorbereitung von Bauprojekten, die Führung, Koordinierung und Kontrolle während der Bauausführung und selbstverständlich die fachgerechte Bauausführung.

Nehmen Sie noch heute Kontakt auf.