Anatomisches Theater der Humboldt-Universität zu Berlin

Philippstr. 13, 10117 Berlin
Ausführungszeitraum:
2009 - 2012
Auftraggeber:
Humboldt-Universität zu Berlin
Architekt(en):
Müller Reimann Architekten
Auftragsvolumen:
250.000,- Euro
Nutzung:
Universität, Bereich Veterinärmedizin
Leistungsbeschreibung:
Maurer- und Zimmererarbeiten

Seite als PDF herunterladen

Ausführliche Leistungsbeschreibung:

Das Tieranatomische Theater der Humboldt Universität zu Berlin, erbaut von Carl Gotthard Langhans, besitzt ein Erdgeschoss, Sockelgeschoss und ein Obergeschoss mit Kuppelsaal.

In mehreren Bauabschnitten wurden die in Bohlenbinderkonstruktion erstellte Kuppel und das Flachdach saniert, vorhandene Dachstuhlkonstruktion nach historischem Vorbild instand gesetzt und im Innenraum statisch-konstruktive Maßnahmen durchgeführt.

Über seinen Status als Denkmal hinaus ist das Tieranatomische Theater heute Ausstellungsraum und Bühne für experimentelle Darstellungsformen und ein Labor für kuratorische Praktiken.

weiterführende Informationen:
- Webseite des Tieranatomischen Theaters

Anatomisches Theater der Humboldt-Universität zu Berlin in der Denkmaldatenbank von Berlin

weitere Baumaßnahmen dieses Auftraggebers:
- Gerlachbau der Humboldt-Universität zu Berlin
- Anatomisches Theater der Humboldt-Universität zu Berlin
- Humboldt Universität zu Berlin

Anatomisches Theater der Humboldt-Universität zu Berlin

Eine kleine Auswahl unserer Referenzen

Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Kontaktieren Sie uns noch heute:

030 51 43 0 43

Sie haben Interesse an einer Zusammenarbeit?

Unsere Kunden erhalten von uns umfassende Leistungen wie die Kalkulation und Arbeitsvorbereitung von Bauprojekten, die Führung, Koordinierung und Kontrolle während der Bauausführung und selbstverständlich die fachgerechte Bauausführung.

Nehmen Sie noch heute Kontakt auf.